Strom & Ökostrom
Ihre zuverlässige Versorgung!
JETZT WECHSELN
Energie sparen?
Wir beraten Sie!
HIER KLICKEN
Abwasser
Geklärt und sauber!
HIER KLICKEN
Heizkosten sparen?
Wir beraten Sie!
HIER KLICKEN
Freibad
Für die ganze Familie!
HIER KLICKEN
Ambulante Reha?
Wir kümmern uns um Ihre Gesundheit!
HIER KLICKEN
Sauna
Ruhe und Entspannung!
HIER KLICKEN
Voriger
Nächster
Energie & Wärme sparen?
Wir beraten Sie!
Strom & Ökostrom
Wir beliefern Sie!
Wasser & Abwasser
Ihre sichere Ver-/Entsorgung durch uns!
Effizientes Freibad
Wir sichern die Zukunft!
Gesundheit
Gesund werden und Wohlbefinden!

Baustart für PV-Anlage am Dornbichlweg für Herbst geplant

Die notarielle Absegnung der Grundstückstauschgeschäfte musste aufgrund der Corona-Krise verschoben werden. Doch daran wird das PV-Freiflächenprojekt der Peißenberger Energiegenossenschaft und der Gemeindewerke  – sie werden das neue Grundstück eigentumsrechtlich übernehmen – nicht mehr scheitern. Die Beteiligten sind sich einig. Ende April soll die Ausschreibung für die Module erfolgen. Zuvor soll bereits ein Bodengutachten erstellt werden. „Unser Ziel ist es, dass wir im Herbst mit dem Baubeginnen können“, steckt Genossenschaftsvorstand Stefan Sendl den groben Zeitplan ab.

Die Corona-Krise könnte noch zu Verzögerungen führen. PV-Module werden überwiegend im asiatischen Raum produziert. „Da weiß man nicht, wie die Liefermöglichkeiten in Corona-Zeiten aussehen“, erklärt Sendl. Wie groß die Anlage letztlich werden soll, ist noch unklar und hängt von den Ausschreibungsangeboten ab. Die Fläche würde eine Vergrößerung im Vergleich zur Ursprungsplanung zulassen.

Presse: Weilheimer Tagblatt
Redakteur: Bernhard Jepsen

Stromanbieter wechseln

Symbolfoto © Schörner

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden